EINE ZEITREISE DURCH DAS LAND DES LICHT

WANDERSTUDIENREISE LYKIEN - EINE ZEITREISE DURCH DAS LAND DES LICHT

Wir wissen nicht genau seit wann dieses raue Gebiet mit Gipfeln bis über 3000m wirklich bewohnt war. In der Ilias tauchen Lykier unter der Führerschaft ihrer Heroen Sarpedon und Glaukos als Verbündete der Trojaner auf. Lykien ist meist ein schwieriges Terrain, darum haben sich dort schon viele Mächte die Zähne ausgebissen. Die Lykier waren ein Volk mit eigener Kultur, eigener Schrift und eigener Sprache. Bemerkenswert ist der Hang zum Bau repräsentativer Grabstätten, die allgegenwärtig sind. Über 3000 Felssarkophage sind heute noch überirdisch zu sehen. Auf unserer Tour durch die schönsten Gebiete Lykiens werden wir viele Highlights von Lykien sehen und unser Studienreiseleiter wird uns jedes Detail über Lykien und die lykische Kultur erklären. Da der geheimnisvolle Stadtstaat Termessos an Lykien grenzt ist diese Stadt auch intensiv im Reiseprogramm beinhaltet.

ABLAUF DER REISE

1. Tag: Anreise

Flug nach Antalya und Transfer zum Hotel. Übernachtung in Antalya.

 

2. Tag: Das „Machu Pichu“ der Türkei: Termessos

Auf 1000m Höhe thront Termessos, keiner konnte sie Jahrhunderte lang einnehmen, Alexander der Große, die Perser, die Römer... Wir machen eine ausgiebige Besichtigung und schauen uns die komplette Stadt an. (3,5km Anstieg: 300m) Danach fahren wir nach Antalya und besuchen nach unserer Mittagspause das Archäologische Museum Antalya, in über 10 Abteilungen sind Exponate von der Steinzeit bis zur Osmanischen Zeit ausgestellt. Mit einem Spaziergang durch die Altstadt gelangen wir wieder in unser Hotel in der Altstadt.

Übernachtung in Antalya

 

3. Tag: Phaselis, Chimära und Olympos

Heute geht es nach Lykien. Nach einer Fahrt von 1 St, steigen wir in einer Bucht aus und wandern mit schönen Einblicken auf das Meer nach Phaselis. (6,5km Anstieg: 150m)

Wir besichtigen die Stadt in der Alexander der Große einst überwinterte. Wir gönnen uns ein gemütliches Mittagessen in einem der Forellenzuchtrestaurants in Ulupınar. Nach kurzer Fahrt sind wir in Chimära und erfahren die Geschichte über das Feuerspeiende Monster von Lykien und bewundern die seit Jahrtausenden lodernden Flammen von Yanartaş (“Brennender Stein“). (2 km, Anstieg: 160m) Es sind nur ein paar km zu unserem Hotel, das sich direkt am Strand befindet.

Übernachtung in Çıralı

 

4. Tag: Auf nach Olympos

Nach einem gemütlichen Frühstück haben wir eine kurze Fahrt. Wir wandern auf Pfaden und Forstwegen nach Olympos. Die Stadt hat eine malerische Lage an einem Bachlauf in Strandnähe. Nach der Besichtigung der Stadt machen wir auf unserem Weg zurück zum Hotel eine gemütliche Pause an einem Strandkaffee. (14km, Anstieg: 300m)

Übernachtung in Çıralı.

 

5. Tag: Das Binnenmeer von Kekova

Heute haben wir mehr Fahrt als an den vorigen Tagen aber langweilig wird es nicht. Das Panorama der Küstenstraße wird uns verzaubern. Unterwegs machen wir natürlich einen Stopp in Demre und besichtigen die Kirche in dem St. Nicholaus gedient hat und die antike Stadt Myra, bekannt mit einer Felsfassade durchlöchert mit Lykischen Felsgräbern. Nach kurzer Fahrt sind wir im urigen Dorf Üçağız.

(Fahrt: 130km, 2,5 St) Übernachtung in Üçağız

 

6. Tag: Das Dorf ohne Straße, Simena und die versunkene Stadt

Nach einem kurzen Transfer wandern wir hinunter zur antiken Stadt Istlada und von dort weiter bis ans Meer. Ziegen und Schildkröten säumen unseren Weg. Bald ist die kleine Burg Simena zu sehen. Wir steigen die antiken Stufen hinauf und werden mit einem grandiosen Blick belohnt. (7km, Anstieg: 100m) Nach der Besichtigung der antiken Burg gehen wir hinunter zum Hafen und steigen in unser Boot mit dem wir eine gemütliche Tour an der Insel Kekova unternehmen und uns die versunkene Stadt ansehen. Bei der Fahrt werden für uns Fisch und Frikadellen gegrillt, wir essen gemütlich auf unserem Boot. Zeit für eine Badepause an einem der Buchten in Kekova haben wir auch.

Übernachtung in Üçağız

 

7. Tag: Die antiken Städte Pinara und Xanthos

Nach unserem Frühstück mit Meerblick fahren wir ca. in 1 St zum kleinen Hafenort Kaş, die in der Antike den Namen Antiphellos trug. Die Fahrt über die Küstenstraße nach Kalkan und Patara ist spektakulär. Wir fahren zuerst in die antike Stadt Pinara, die von den Adligen der Stadt Xanthos gegründet wurde. Die Besichtigung der Stadt ist mit einer kleinen Wanderung verbunden. Anschließend wird die Wanderung in das nächstgelegene Dorf weitergeführt. Nach der Wanderung geht es weiter in die Hauptstadt Lykiens, nach Xanthos. Wenn noch Zeit bleibt, machen wir einen kurzen Anstecher zu einem architektonischen Highlight, nämlich das Aquaedukt von Patara.. (8 km, Anstieg: 150m) Übernachtung in Patara

8. Tag: Patara and Letoon - Birthplaces of St. Nicolas and god Apollo

Wir besichtigen die antike Stadt Patara, die in der Antike Sitz eines Apollon-Orakels war welches in der Antike durchaus mit den Orakeln Delphi oder Didyma konkurrierte. Sensationell war im Jahre 2004 die Entdeckung des Leuchtturms von Patara. Nach unserer Besichtigung von Patara geht es weiter nach in die antike Stadt Letoon das seinen Namen von der Mutter der Artemis erhielt. Übernachtung in Patara.

 

9. Tag: Das Geisterdorf Kayaköy

Nach einer Fahrt von 1,5 St sind wir in Kayaköy, einem Dorf das bis 1922 von anatolischen Griechen besiedelt war. Beim Bevölkerungsaustausch mussten die Griechen von Kayaköy nach Griechenland umsiedeln uns das Dorf wurde verlassen. Wir drehen eine Tour durch das Dorf und wandern mit schönem Ausblick auf das Meer hinunter nach Ölüdeniz.

(5,5km, 160m Anstieg) Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Übernachtung in Ölüdeniz

 

10. Tag: Heimreise

Transfer zum Flughafen Dalaman und Rückflug.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

  • Hinflug nach Antalya und von Dalaman zurück nach Hause

  • Alle Transfers und Transporte mit modernen klimatisierten Bussen

  • Alle Übernachtungen in ausgesucht in den besten Hotels der jeweiligen Orte 

  • Während der Hotelübernachtungen mit Halbpension

  • Die Eintrittsgebühren für die Besichtigungen

  • Fachkundiger Reiseleiter unserer Firma 

NICHT INKLUDIERT

  • Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke

  • Trinkgelder

  • Versicherung 

 

TERMINE

xx.xx.xxxx - xx.xx.xxxx

xx.xx.xxxx - xx.xx.xxxx

Die Mindestteilnehmerzahl dieser Tour ist 6 Personen, die maximale Teilnehmerzahl dieser Tour ist 14.

UNVERBINDLICHE ANFRAGE

caria pan travel.png

Scannen Sie dieses 
QR-Code oder clicken Sie drauf um unsere Rechtmäßigkeit bei TÜRSAB (Verband der türkischen Reiseagenturen) zu überprüfen.

alpine-turkey.com ist eine Marke des Caria Pan Travel